Vollwaschmittel

K1600_Suse_27.JPG

Wieso Wäsche nur mit

Soda und Kernseife waschen?

Warum waschen wir nicht wieder wie früher?

Wasser, Wärme und Reibung sind die Grundlage für saubere Wäsche. Das übernimmt unsere Waschmaschine. Durch die Zugabe von Soda werden die Fasern der Stoffe weich und durch die Seife werden Fette gelöst. Eigentlich ist es das schon …..

 

Eine Zugabe von Weichspüler ist unnötig.

 

Kleines Glas 

Großes Glas 

K1600_Suse_26_edited.jpg
K1600_Suse_21.JPG

Wie wird das Waschmittel angewendet?

Einfach einen Esslöffel vom Waschmittel direkt auf die Schmutzwäsche in die Trommel geben. Die Waschmaschine nicht zu voll laden (7/8 Beladung).

Jetzt die Wäsche entsprechend der Vorgabe auf den Textilien waschen. Fertig!

Im Gegensatz zu industriell hergestelltem Waschpulver enthält mein Waschmittel nur die Grundsubstanzen, die zum Waschen benötigt werden.In den meisten Fällen ist unsere Wäsche nur normal verschmutzt oder sogar nur leicht verschmutzt.

Ein industriell hergestelltes Waschmittel enthält so viel unnötige chemische Zusatzstoffe,

die in 90 Prozent der Waschvorgänge überhaupt nicht benötigt werden.

Mein Waschmittel vertreibe ich ausschließlich in Gläsern. Ihre Spülmaschine wird sich über eine Reinigung der Gläser freuen, da die Reste des Waschmittels Ihre Spülmaschine in Ihrer Wirkung unterstützt. Das Waschmittel wird somit vollständig genutzt. Es entsteht kein Verpackungsmüll, die Gläser können immer wieder verwendet werden.